Jedidas Bücher

imageLass dich entführen in eine Liebesgeschichte, wie sie das echte Leben schreibt.
»Ein Debüt, das mich mitreißen konnte.« (Manjas Buchregal)
»Liebe gepaart mit Dramatik.« (photo-tirol.at)

Verliebtsein ist nicht nur auf Wolke sieben schweben, sondern allzu oft auch eine wagemutige Achterbahnfahrt. Lass dich entführen in eine Liebesgeschichte, wie sie das echte Leben schreibt:

Lanas Leben ist alles andere als ein Spaziergang. Bereits mit Anfang zwanzig verliert sie ihre Adoptiveltern. Sicherheit findet sie fortan in ihrem Beruf und einer festen Beziehung mit Lars. Als sie im sechsten Monat schwanger ist, lernt sie Raffael kennen und verliebt sich zum ersten Mal in ihrem Leben unsterblich.

Lanas Welt wird auf den Kopf gestellt, durchgerüttelt und nichts bleibt so, wie es einmal war. Wer aber ist wirklich Lanas perfektes Gegenstück – und was sollte ein Mann an sich haben, um sich als Mr. Right zu qualifizieren?

»Die Liebe ist wie eine Reise durch ein unbekanntes Land. Man muss alles hinter sich lassen, ohne zu wissen, was vor einem liegt.« (Unbekannt)


karma_400x600_72

»Das Buch wird mir definitiv in Erinnerung bleiben … Bitte mehr davon.« (Melanie), »Die Geschichte ist packend und spannend geschrieben, sodass man gar nicht aufhören will mit dem Lesen.« (Niknak)

Zwei Jahrhunderte, zwei Länder, zwei Todesfälle. Ereignisse, die scheinbar nicht miteinander in Verbindung stehen. Oder hat der Unfall der Prostituierten Rose mehr mit dem Freitod der Angestellten Lynette gemein, als die Logik vermuten lässt?

Ein körperloses Wesen übernimmt Lynettes sterbenden Körper und heilt ihn. Gemeinsam mit der Seele der Verstorbenen begibt es sich auf die Suche nach Antworten. Dunkle Geheimnisse werden offenbart und werfen Fragen auf. Was, wenn Wiedergeburt keine Fiktion, sondern Realität wäre? Kann wahre Liebe jemals sterben?

»Im Taumel der Gefühle« ist Band I der Fantasy-Reihe »KARMA«. Der Roman ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig der Folgebände gelesen werden.


Demnächst:

Kann schwere Blutschuld jemals abgegolten werden?

Eine Industriellengattin und ihre Tochter, ein Chauffeur und die Leiterin des Kinderschutzbundes,
 ein Softwareentwickler und seine schwangere Freundin. Sechs Menschen, die durch eine Gräueltat aus längst vergangenen Zeiten verbunden sind.

Aufgeregt erwarten die einstigen Liebhaber Luka und Lynette ihre Wiedergeburt als Zwillinge. Ihre zukünftigen Eltern treffen die letzten Vorbereitungen vor der Geburt. Als dem werdenden Vater jedoch ein fataler Fehler unterläuft, reißen alte Wunden auf und Mutter und Kinder geraten in tödliche Gefahr.

Ist wahre Liebe fähig, alles zu verzeihen?

Band II der Fantasy-Reihe »KARMA«.


»Eine Geschichte, die man so schnell nicht vergisst …« (Stefanie Brandt, VINE-Produkttester), »… emotionale Achterbahnfahrt …« (Lilly)

Zerstört Gewalt nicht nur die Vergangenheit, sondern auch die Zukunft?

Maria fühlt sich einsam wie die vielzitierte Insel. Außer Arbeit und Sport hat sie keinerlei Ablenkung davon, Dauersingle zu sein. An die Verwirklichung ihres einstigen Lebenstraums wagt sie nicht einmal zu denken. Zu tief sitzt der Schmerz und quält sie in furchtbaren Albträumen.
Doch es gibt einen jungen Musiker, der sein Herz an sie verloren hat. Nur ist dieser enger mit der Ursache ihrer Albträume verknüpft, als beide ahnen können. Und auch er trägt Lasten mit sich, die sie eher trennen als vereinen.

Hat die Liebe eine Chance, wenn zwei Menschen an ihrer Vergangenheit zu zerbrechen drohen?

Eine mystische Geschichte über verdrängte Kindheitswunden und den steinigen Weg zweier Liebender zu sich selbst und zueinander.


© Jedida A. Harrison 2020

Instagram
Facebook
Per E-Mail folgen